DIHART DAH Zero® – integrierte Rundlaufgenauigkeit

28.10.2010

DIHART  DAH  Zero®  mit breiterem Durchmesserspektrum 

Mit dem ausrichtbaren Halter  DIHART  DAH  Zero®   ist beim Reiben mit dem Tooling-System  DIHART Reamax® TS  die Rundlaufgenauigkeit integriert. Die  KOMET GROUP  erweitert das erfolgreiche System und bietet es künftig durchgängig in den Durchmesserbereichen 18 bis 42 Millimeter an.    

Hohe Qualitätsanforderungen einerseits oder maschinen- bzw. spindelseitig bedingte Rundlauffehler machen häufig eine sehr genaue Einstellung der Rundlaufeigenschaften von Reibwerkzeugen notwendig. Dem Konzept der Modularität folgend bietet die  KOMET GROUP  im Plug´n-ream-Baukasten der  DIHART Reamax® TS  die ausrichtbaren Halter  DIHART  DAH  Zero®  an. Damit lassen sich Rundlaufgenauigkeiten mit einer Präzision von < 3 µm erreichen, was höchsten Anforderungen genügt. Die Einstellungen können innerhalb der Maschine erfolgen mit einfachem Handling und sehr wenig Zeitaufwand. Die Vorteile der nun in einem breiten Durchmesserspektrum von 18 bis 42 Millimeter erhältlichen Halter spiegeln sich neben der Qualität in der Bohrung auch in geringerer Werkzeugbeanspruchung, also längeren Werkzeugstandzeiten und höherer Prozesssicherheit wider.

Pressekontakt


Fachpresse:

Wolfgang Klingauf

Telefon:
+49 (0) 821.524693

wolfgang.klingauf@kk-pr.de
www.kk-pr.de