DIHART® MicroSet System Reiben mit einstellbaren Schneidplatten

19.01.2011

Mit dem neuen DIHART® MicroSet System  hat die  KOMET GROUP Reibwerkzeuge mit einzeln einstellbaren Schneidplatten entwickelt.

 

Die neuen Reibwerkzeuge DIHART® MicroSet System sind mehrschneidig und bieten die maximale Flexibilität einstellbarer Werkzeuge. Sie sparen die Logistik zur Neubestückung und Kosten über die ab Lager zur Verfügung stehenden preisgünstigen Schneidplatten. Außerdem ermöglichen die austauschbaren Schneidplatten optimale Anpassungen an Bearbeitungsaufgaben durch die Variationen der zur Verfügung stehenden Schneidstoffe und Beschichtungen. Die Schneidplatten sind in Durchmesser und Konizität einzeln einstellbar. Leicht zugängig werden die einschneidigen Schneidplatten verschraubt µm-genau eingestellt. So sind Bohrungstoleranzen von IT5 bis IT6 problemlos zu erreichen. Das Referenzmaß dazu liefern zwei Messleisten. Das Werkzeugkonzept der DIHART® MicroSet System  ist in Sonder- und Stufenwerkzeugen nutzbar und eine Alternative zu den in den unterschiedlichsten Ausprägungen vorhandenen, fertig auf Maß geschliffenen Reibwerkzeugen wie den Reamax® oder den  Monomax®  Produktreihen der Marke DIHART® .

Pressekontakt


Fachpresse:

Wolfgang Klingauf

Telefon:
+49 (0) 821.524693

wolfgang.klingauf@kk-pr.de
www.kk-pr.de