DIHART Reamax® TS : Ausrichtbare Halter bieten integrierte Rundlaufpräzision

07.10.2009

Längere Werkzeugstandwege auch unter ungünstigen Bedingungen

 

Mit den neuen ausrichtbaren Haltern DIHART  DAH®  Zero ist auch bei ungünstigen maschinen- oder spindelseitigen Verhältnissen maximale Rundlaufpräzision in  DIHART Reamax®  TS  Reibwerkzeugen gegeben.

 

Das modulare Werkzeugsystem  DIHART Reamax®  TS  ist ein klar strukturiertes Reibkopfprogramm von  DIHART® , einer Produkt-Marke der  KOMET GROUP.  Es bietet ein Höchstmaß an Systemmodularität und Präzision. Mit den neuen ausrichtbaren Haltern  DIHART  DAH®  Zero  lassen sich nun Rundlauffehler aus Maschine oder Spindel leicht korrigieren. Die µm-genaue Einstellung der Rundlaufeigenschaften erfolgt einfach über vier radial angebrachte Schrauben. Selbst beim Werkzeugwechsel entstehende Rundlauffehler lassen sich sehr einfach nachkorrigieren, wobei die eingestellte Situation im Prozess stabil erhalten bleibt. Die ausrichtbaren Halter laufen ruhig und ohne aufzuschwingen. Sie sind künftig ebenfalls im Plug´n ream Baukasten als Standardkomponenten verfügbar und mittels Zylinderschaft zur Aufnahme in Dehnspann- oder Schrumpffutter geeignet.

 

Bis zu Werkzeugdurchmessern von 35 Millimeter können mit den

ausrichtbaren Haltern die sonst üblicherweise verwendeten Ausgleichssysteme eingespart werden. Mit einstellbaren Rundlaufeigenschaften bis zu einer Präzision von < 3 µm erfüllen sie höchste Ansprüche an Präzision und Werkzeugstandwege. 

LINKS