KOMET® realisiert Bluetooth-Technologie in Feinbohrsystemen

01.09.2009

Die moderne Funkvernetzung ist einer der Pluspunkte, mit denen die KOMET GROUP das neue   KOMET MicroKom®  BluFlex™ Feinverstellsystem ausstattet. Vorgestellt wird das neue Werkzeugsystem zur EMO 2009.

 

Bluetooth ist eine für die Funkvernetzung von Geräten über kurze Distanzen entwickelte Technologie, die mittlerweile Standard für mobile Kleingeräte ist. Mit dem Einsatz von Bluetooth im  KOMET MicroKom®  BluFlex™  Werkzeugsystem haben die Werkzeugentwickler der  KOMET GROUP das Display vom Werkzeugkopf entkoppelt und dadurch eine komfortablere und vielseitigere Ablesemöglichkeit geschaffen. Das externe Anzeigegerät können Bediener beim Einstellen des Feinverstellkopfes beliebig, entsprechend den örtlichen Gegebenheiten, in ihrem Blickfeld anbringen. Das Ablesen der Einstellwerte wird außerdem über größere Zahlen sowie mit einer Beleuchtung im Display erleichtert. Zum System zählt auch ein speziell konzipierter Verstellschlüssel mit integrierter Bluetooth-Schnittstelle. Das Anzeigegerät und der Verstellschlüssel sind für jeden  KOMET MicroKom® BluFlex™  Feinverstellkopf verwendbar, was sich bei der Investition in mehrere Feinverstellköpfe kostenreduzierend auswirkt. Die Verwendung von handelsüblichen, leicht vor Ort austauschbaren Batterien in allen Komponenten sowie die Möglichkeit der Verwendung von Akkus im Anzeigegerät und Verstellschlüssel sind ein weiteres positives Ausstattungsmerkmal mit zusätzlichem Kundennutzen.

 

Weitere Pluspunkte des neuen  KOMET MicroKom®  BluFlex™  Feinverstellkopfes sind die höhere Performance aufgrund des integrierten Unwuchtausgleichs sowie die höheren erzielbaren Drehzahlen, die durch das ausgelagerte Display ermöglicht werden.

Die spindelseitige modulare  KOMET ABS®-Schnittstelle erleichtert die Adaption an unterschiedliche Maschinenspindeln. Statt den beiden bisher bekannten  KOMET MicroKom®  M040  Varianten mit werkzeugseitiger  KOMET ABS®- oder Schaft-Anbindung wird es künftig nur eine Ausführung mit universeller Werkzeugschnittstelle geben, die sowohl zum Spannen von  KOMET ABS®- als auch Schaftwerkzeugen geeignet ist.