Neue KOMET® KUB DrillmaxTM Vollhartmetallbohrer für kleine Durchmesser

23.07.2009

Als Ergänzung zu ihrem umfangreichen Wendeschneidplatten-Bohrer-Programm nimmt die  KOMET GROUP die  KOMET®  KUB DrillmaxTM  Vollhartmetall-Hochleistungsbohrer für kleine Bohrungsdurchmesser in das Standard-Katalogprogramm auf.

 

KOMET®  Wendeschneidplattenbohrer kommen ab 12 Millimeter Bohrdurchmesser zum Einsatz: Im Rahmen kompletter Bauteilbearbeitungen wurden bislang auf Wunsch – und für kleinere Bohrungsdurchmesser – Vollhartmetallbohrer als Sonderlösungen gefertigt. Mit der Anpassung von Anschnittgeometrien, Schneidstoffen und Beschichtungen haben diese unterschiedlichste applikationsspezifische Anforderungen erfüllt. Dieses Know-how ist nun in eine Standard-Werkzeugserie eingeflossen, die ab Lager schnell verfügbar ist. 

 

Die neuen Hochleistungs-Vollhartmetallbohrer  KOMET®  KUB DrillmaxTM  erfüllen höchste Ansprüche. Sie werden von der  KOMET GROUP künftig für Bohrungsdurchmesser von 3 bis 16 Millimeter und in Längen-/Durchmesserverhältnissen 5xD und 8xD angeboten. Die Abstimmung von Hartmetall und Beschichtung auf die Bohrergeometrie sorgt für beste Bearbeitungsergebnisse. Optimierte, spezielle Spannuten ermöglichen eine ideale Spanabfuhr bei produktivster Bearbeitung.  KOMET®  KUB DrillmaxTM   Hochleistungsbohrer garantieren Prozesssicherheit und höchste Genauigkeit im universellen Einsatz bei Stahl- und Gussbearbeitungen.