Immer auf dem neuesten Stand

KOMET RHOBEST verfügt über eine eigene Forschungsabteilung zur anwendungsbezogenen Entwicklung und arbeitet seit über 15 Jahren mit führenden internationalen Forschungslaboren und Universitäten zusammen. Neben einer kontinuierlichen Verbesserung der Beschichtung sowie der optimierten Wirtschaftlichkeit für die Serienfertigung arbeitet KOMET RHOBEST derzeit an verschiedenen Forschungsprojekten, die sich speziell mit der Entwicklung von Hartmetallen für die optimale Diamantbeschichtung, Tribologie und Haftung mit der Werkzeugoberfläche beschäftigen.