Modularer Gewindefräser für lange Gewinde ab Durchmesser 20,0 mm



JEL®  TOMILL CUT

Der neue modulare Gewindefräser
JEL®  TOMILL CUT ist einsetzbar für
Regel- und Feingewinde ab
Durchmesser 20,0 mm. Größt-
mögliches Regelgewinde ist M 64.


Anwendungen:

  • Lastösengewinde in
    Stahlbauteilen
  • Wirtschaftliches Produzieren
    in niedrigen Stückzahlen
  • Gewindelänge bis maximal
    136 mm möglich


Ihr PLUS:

  • Der modulare Aufbau des Baukasten-
    systems mit fünf Grundhaltern und
    sieben Gewindefräsköpfen garantiert
    höchste Flexibilität
  • Zusätzliche Fräsköpfe zum zirkularem
    Senken von Bohrungseingang und
    -austritt als Standard erhältlich
  • Fräsköpfe zum zirkularem Einbringen
    von Einstichen in unterschiedlichsten
    Formen auf Anfrage erhältlich